Historie

Seit 1859: Zeche Fritz

Wo einst über viertausend Kumpel malochten...

Das goalfever™ Sports & Guesthouse steht an historischer Stätte!

1859 Inbetriebnahme der Zeche Fritz (bis 1912: Neu-Essen)
1955 Höchststand Beschäftigte: 4.085 Beschäftigte
1964 Höchste Fördermenge: 1,59 Millionen Tonnen
1974 Stilllegung der Zeche Fritz (seit 1966: Fritz-Wilhelmine)
1977 Umnutzung der ehem. Waschkaue als Altenessener Tennishallen
2002 Renovierung und Ausbau in goalfever™ Sports & Guesthouse
2003 RevierSport-Redaktion verlegt ihren Sitz ins Haus
2004 Fertigstellung des goalfever™ Guesthouse
2011 4 Bowling-Bahnen

goalfever™
Sports & Guest House
Zeche Fritz
Heßlerstraße 37
45329 Essen
T (0201) 34 72 72